Vielen Dank an alle Päckchenpacker! 

Im Namen der Kindern bedankt sich die logopädische Praxis Stephanie Neulinger für 129 liebevoll gepackte und gestaltete Weihnachtspäckchen. 

Diese wurden am 17. November 2020 von ehrenamtlichen Lastwagenfahrern abgeholt und zu benachteiligten Kindern in Deutschland und Osteuropa gebracht. 

Ein Herzliches Dankeschön gilt auch an den Kindergarten KISPUL in Maisach sowie den Naturkindergarten in Gernlinden, welche die Aktion mitunterstützt haben. 

 

Für jedes gepackte und bei uns abgegebene Päckchen spendet die Logopädische Praxis Stephanie Neulinger außerdem 2 Euro an den Verein "Krebskranken Kindern helfen im Landkreis Fürstenfeldbruck". Somit freuen wir uns eine Spende von 258 Euro übergeben zu dürfen. 

Geschenk mit Herz- Weihnachtsfreude verschenken 

Wir machen wieder mit! Sind Sie auch dabei? 

 

Für wen sind die Päckchen? 

Mädchen und Buben zwischen 3 und 14 Jahren aus armen Regionen in Osteuropa erhalten über soziale Einrichtungen ein Weihnachtspäckchen. 

Für viele dieser Kinder ist es das erste Geschenk, das sie je bekommen haben. 

Diese Jahr gehen die Päckchen an viele Kinder in Deutschland und Osteuropa deren Familien besonders hart von den Corona-Lockdowns getroffen wurden. Wir möchten den Kindern besonders in diesen Zeiten eine Freude bereiten. 

 

Wer steckt hinter der Aktion? 

Hinter -Geschenk mit Herz- steckt die Hilfsorganisation -humedica- aus Kaufbeuren, in Zusammenarbeit mit -Sternstunden- und dem Rundfunk Bayern2. 

 

Wen wollen Sie beschenken? 

Entscheiden Sie selbst, ob Sie einen Jungen oder ein Mädchen beschenken wollen. Wählen Sie hierzu eine Altersklasse aus: 3-6 Jahre; 7-10 Jahre oder 11-14 Jahre. 

Gute Tipps und Ideen für alle Altersklassen finden Sie auch unter www.geschenk-mit-herz.de 

 

Was gehört in ein Weihnachtspäckchen? 

Die Mischung macht's.

Bitte packen Sie aus jeder Kategorie eine oder mehrere Dinge in euer Weihnachtspäckchen. 

  • Schreibwaren (z.B. Buntstifte, Bleistift, Spitzer, Radiergummi ...) 
  • Heft oder Block
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Pflegeartikel (z.B. Duschgel, Shampoo, Creme, ...)
  • Süßigkeiten 
  • Etwas zum Kuscheln (z.B. Kuscheltier, Puppe, Kuschelkissen, ...) 
  • Spielzeug (z.B. Autos, Bausteine, Spielfiguren, Jo-Jo, Springseil, Ball, ...) 
  • Etwas warmes zum Anziehen (z.B. Mütze, Schal, Socken, Handschuhe, ...)

Gerne können Sie auch darüber hinaus noch andere schöne Dinge in das Weihnachtspäckchen packen. (z.B. Haarspangen, Sticker, Malbücher, Kette oder Armband, Schlüsselanhänger, ...) 

 

Wo und bis wann können Sie Ihr Päckchen abgeben? 

Sie können Ihr Weihnachtspäckchen ab Mitte September bis zum 13. November in der Logopädischen Praxis in Gernlinden abgeben.

Weitere Sammelstellen in Ihrer Nähe finden Sie auch unter www.geschenk-mit-herz.de 

 

Dieses Jahr spendet die logopädische Praxis Stephanie Neulinger außerdem für jedes bei uns abgegebene Weihnachtspäckchen 2 Euro an den Verein "Krebskranken Kindern helfen im Landkreis Fürstenfeldbruck". 

 

Packideen für große Jungs und Mädels 

Auch wir als Sammelstelle packen natürlich selbst fleißig mit. Gerade für die großen Kids werden meist nur wenige Päckchen gepackt. Doch die freuen sich genauso über ein Geschenk. Für viele stellt sich die Frage: Worüber freuen sich die großen Mädels und Jungs überhaupt? Deshalb möchten wir euch heute vorstellen was wir alles in ein Päckchen für große Mädels und Jungs mit 11 bis 14 Jahren packen. 

Sie freuen sich über: Schlüsselanhänger, Bälle, Würfel, coole Stifte, Mikado, Jojo, Zauberwürfel etc. 

 

Rückblick zur Aktion im letzten Jahr